Dauerhaftes und natürliches Make-Up

PERMANENT MAKE-UP & MICROBLADING

Als Pigmentistin ist es für mich das Wichtigste, die Natürlichkeit des Kunden zu betonen. Eine Schönheitspflege mit dem Ziel auf permanente Weise bestimmte Gesichtszüge zu korrigieren, zu verschönern und gleichmäßiger zu gestalten, um so eine perfekte Harmonie im gesamten Gesicht zu schaffen. Dauerhaft gepflegt und frisch in den Tag starten, weniger Zeit im Bad verbringen, schwimmen und Freudentränen vergießen ohne das etwas verschmiert. Das ist der Traum jeder Frau und dank der neumodischen Techniken mittlerweile auf natürliche Weise möglich. Ich führe bei jedem Kunden ein individuelles Beratungsgespräch durch, um die perfekte Technik zu wählen und ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die meisten Preise sind inkl. Nachpigmentation und Pflegeprodukten zur Nachbehandlung für zu Hause.

Was ist der Unterschied zwischen Permanent Make-up und Microblading?

Microblading ist eine Unterkategorie des Permanent Make-ups und wird im Bereich der Augenbrauen eingesetzt. Statt eines Pigmentiergeräts werden sogenannte Blades, kleine aneinander gereihte Nadeln, zur feinen Härchenzeichnung eingesetzt.

Die Behandlung läuft manuell ab – ganz ohne Maschineneinsatz.

Nachdem die gewünschte Augenbrauenform anhand der Blades eingearbeitet wurde, wird die Pigmentierfarbe in die mikroskopischen Hautöffnungen einmassiert. Das Ergebnis sind sehr feine und detaillierte Härchen, die der Augenbraue einen natürlichen und vollen Look geben. Gleichzeitig wird die Haut nicht so tief penetriert wie beim Permanent Make-up. Dadurch kann ein 3D-Effekt erzielt werden und die Härchen sehen wesentlich schärfer aus.

Es werden ausschließlich deutsche Qualitätsprodukte der Firma LaBina® verwendet, die Pigmente werden ohne Eisenoxide hergestellt und sind sehr verträglich.

LaBina® Pigmentierfarben sind im gemessenen Standardlaborverfahren frei von Cadmium, Chromat, Quecksilber, Selen, Tellur, Thallium, Uran und löslichen Bariumverbindungen.